Non-Prep Veneers

Diese Veneers wurden auf Wunsch klassisch auf der Platinfolie in Keramik von Hand geschichtet. Um den Zahn 14 zu verlängern hätte man diesen aus funktionellen Gründen leicht präparieren sollen. Das Hauptanliegen der Patientin war, neben dem Wunsch nach einer helleren natürlich-wirkenden Farbe die Lücke zwischen den zentralen und seitlichen Schneidezähnen zu minimieren ohne die eigenen, natürlichen Zähne zu beschleifen.


Die Patientin zeigte sich mit ihrem neuen Look zufrieden, ihre Tochter hat sich nun gemeldet.

ZURÜCK / ZUR HOMEPAGE